personalseminare.ch

Die besten Schweizer HR-Seminare

Absenzmanagement

Das Absenzmanagement nimmt im Unternehmen stets an Bedeutung zu, und Ihnen als im Personalwesen tätige Fachperson kommt dabei eine recht komplexe und anspruchsvolle Aufgabe zu. Denn Unternehmen wissen: Durch ein gutes Absenzmanagement und eine gute Koordination können Fehlzeiten erheblich reduziert werden. Das heisst: Das Unternehmen kann effektiv Kosten senken.

Erfahren Sie an diesem eintägigen Seminar, das vom Veranstalter WEKA Business Media AG veranstaltet wird, mehr über die wirtschaftlichen Aspekte von Absenzen und die Zusammenhänge im ökonomischen und sozialversicherungsrechtlichen Kontext. Begreifen Sie das Absenz- und Case Management und die genauen Zusammenhänge sowie Ihre Rolle im betrieblichen Absenzmanagement und Case Management. Sehen Sie auch, wann bei Ihnen die Alarmglocken läuten sollten und wie es gelingen kann Mitarbeitende mit schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen besser wieder zu integrieren.

Das Seminar vermittelt Ihnen aber nicht bloss Grundlagenwissen, sondern zeigt auch Konzepte auf und arbeitet mit vielen Fallbeispielen, die Sie sogar selber mitbringen können. Zudem wird teilweise in der Kleingruppe an Lösungen gearbeitet. Alles mit dem Ziel, dass Sie als Personalfachfrau oder Personalfachmann das Gelernte praktisch in Ihrem Unternehmen umsetzen können.

Absenzmanagement Seminar – Seminarinhalte

Grundlagen Absenzmanagement

  • Absenzmanagement als Teil des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Kennzahlen, Benchmark
  • Kosten von Absenzen

Umsetzung und Implementierung

  • Kernpunkte eines Absenzmanagements
  • Rolle und Verantwortung von HR und Vorgesetzten bei Absenzen und im gesamten Integrationsprozess
  • Absenzgespräche planen und durchführen
  • Koordination mit Versicherungen
  • Betriebliche Unterstützung durch ein Case Management bei Langzeitausfällen

Praxistransfer

  • Bearbeitung und Diskussion von konkreten Absenzsituationen aus Ihrem Betrieb

Ihr Referent an diesem Seminar

Stephan Melliger, dipl. Sozialarbeiter sowie Pflegefachmann

Stephan Melliger ist diplomierter Sozialarbeiter und diplomierter Pflegefachmann und arbeitet als Leiter Case Management im Spital Winterthur. Er war in der Versicherungsbranche und bei der Post CH AG im betrieblichen Gesundheitsmanagement als Case Manager für berufliche Wiedereingliederung tätig. Bei der Movis AG hat Stephan Melliger neben Case Management auch Beratungen im psychosozialen Bereich durchgeführt und er ist heute noch als Referent im Schulungsbereich tätig. Stephan Melliger verfügt über langjährige ausgewiesene Erfahrung in der beruflichen Reintegration und über ein umfassendes Fachwissen.